• Aufnahme hoher radialer Kräfte durch Gleitlager
  • Präzise Führung und Aufnahme hoher Belastungen unter Bewegung durch Linearkugellager
  • Hohe Verdrehsicherheit
  • Hohe Steifigkeit
  • Lärmreduzierung durch beidseitige elastische Dämpfung
  • Reduzierter Platzbedarf und geringere Montagezeit durch Antrieb und Führung im Gehäuse
»Von seiner starken Seite, zeigt sich der Führungszylinder bei seitlich auftretenden Kräften. Durch seine hohe Verdrehsicherheit und Steifigkeit sind die Bewegungen der Kolbenstange jederzeit präzise.«

Thomas LangProduktmanagement Pneumatik

Thomas Lang, Produktmanagement Pneumatik
Funktionsweise doppeltwirkend
Kolbendurchmesser 12 – 25 mm
Hublänge 1 – 250 mm
Bauart Kolbenstangenzylinder
Dämpfung elastische Dämpfung beidseitig
Positionserkeunngung für Näherungsschalter
Umgebungstemperatur -20 °C bis +70 °C
Betriebsdruck 1 – 10 bar
Betriebsmedium gefilterte, getrocknete Luft, geölt oder ungeölt
Einbaulage beliebig
Befestigungsart Durchgangsbohrung, Innengewinde
Werkstoff Gehäuse Aluminium eloxiert
Werkstoff Jochplatte Gusseisen mit Kugelgraphit
Werkstoff Kolbenstange Vergütungsstahl 1.0503, hartverchromt
Werkstoff Dichtung NBR

 

Rückrufservice

Haben Sie Fragen?
Sie erreichen uns unter 0711 – 79 72 255

Gerne rufen wir Sie zurück. Hinterlassen Sie uns Ihren Namen und die Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.